Neue Titel aus Wolfgangs Kinderbuchtipps zu Kinderbücher, Jugendbücher, Sachbücher und Multimedia

Neu aufgenommene Bücher und Multimediatitel





Nesbit, Edith, und Moore, Inga
Das verbotene Buch





Edition Riesenrad
ISBN: 3-935746-11-3
56 Seiten
26.90 DM


Eine tolle Fantasiegeschichte hat die Autorin vor 100 Jahren geschrieben. Und auch heute noch fasziniert die Erzählung groß und klein. Denn märchenhaft lässt Nesbit Fabelwesen zu Fleisch und Blut werden, indem der kleine König Leon das verbotene Buch öffnet. Und das ist gefährlich. Denn als der Drache den Seiten entschlüpft, scheint das Königreich nicht mehr zu retten zu sein. Schnell muss Leon einen Ausweg suchen, den er im geflügelten Hippogreif sieht. Nur so gewinnt er das Spiel mit dem Feuer.
Schnell zieht die Geschichte kleine Leser in ihren Bann und die Kids fiebern mit, ob es Leon schließlich gelingt, den Drachen zu besiegen. Interessant ist aber auch der Bezug zum Alltag: Denn Leon sucht sich in seiner Bibliothek gerade das Verbotene Buch aus der Vielzahl der Bücher aus. Der Reiz des Verbotenen ist sofort spürbar. Welches Kind reizt es nicht, gerade das zu tun, was man eigentlich nicht darf? Leon tut es und zahlt gewaltig Lehrgeld. Aber dennoch kommt die Erzählung ohne den moralischen Zeigefinger aus und besticht durch Fantasie und meisterhafte Illustrationen, die heute wie vor 100 Jahren in Atem halten.
Von 5 bis 105 Jahre





Krätschmer, Marion, und Fischer, Gisela
Die Geschichte der Heiligen Nacht





Egmont Pestalozzi Verlag
ISBN: 3-614-39392-5
20 Seiten
16.95 DM


Das Geheimnis der Geburt Christie ist gerade für Kinder nicht ganz einfach zu verstehen. Einen Beitrag dazu will aber dieses Buch liefern, das in einfacher Sprache die Ereignisse in Bethlehem erzählt. Gerade die Einfachheit lässt Kinder das damalige Geschehen besser begreifen. Den Bibeltext hat die Autorin Gisela Fischer dabei hervorragend in die Sprache der Kindergartenkinder umgesetzt. Und die schlichten, aber eindrucksvollen und ausdrucksstarken Bilder strahlen eine Wärme aus, die die weihnachtliche Stimmung wunderbar umfasst. Das Pappbilderbuch eignet sich aber auch für jüngere Kinder, die Weihnachten einfach verstehen wollen.





Knister
Hexe Lilli und das magische Schwert





Arena Verlag
ISBN: 3-401-05265-9
140 Seiten
16.80 DM


Seinen vielen fantastischen Geschichten für Kinder hat Knister mit dem neuen Band der Hexe Lilli ein weiteres tolles Exemplar hinzugefügt. Wer Lilli kennt, wird begeistert sein. Und wer sie nicht kennt, wird anfangen, sie zu mögen. Die freche Göre verschwindet nämlich diesmal ins Mittelalter und besucht den Zauberer Merlin. Der wird mit seinen Burgbewohnern gerade vom Schwarzen Ritter belagert. Und Lilli ist die einzige, die mit Hilfe des Schwertes Excalibur den Gegner bekämpfen kann. Mutig stellt sie sich also dem neuen Abenteuer. Und trifft dabei auch noch einen ganz freundlichen Drachen.
Knister fesselt seine jungen Leser einmal mehr bis zur letzten Seite. Für Spannung ist gesorgt. Und die Heldin zieht nicht nur abenteuerlustige Mädchen in ihren Bann, sondern begeistert auch die Jungs. Klar, dass alles gut ausgeht. Wer mit Knister abtauchen will in eine Episode des Mittelalters: Los geht’s.
Ab 8 Jahre





Krenzer, Rolf, und Droop, Constanza
Meine erste Weihnachtsgeschichte





Loewe Verlag
ISBN: 3-7855-4091-4
16 Seiten
16.80 DM


Eine schöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest ist dieses Buch fürs Kindergartenalter. In einfachen Worten wird die Geschichte der Heiligen Nacht und dem Besuch der Sterndeuter an der Krippe erzählt. Passende Bilder, die liebevoll in den Details nichts vergessen, ergänzen die Texte. So wird das Augenmerk nicht nur auf die Worte, sondern auch auf die Illustration gelenkt, die auch etwas über das Leben der Menschen vor 2000 Jahren berichten. So erhalten schon die Kleinsten eine gute Einführung in die Ereignisse, auf die die Christenheit aufbaut.





Nowak, Carola
Der Bär im großen blauen Haus
Der Bär und seine Freunde





Egmont Franz Schneider Verlag Junior
ISBN: 3-935532-52-0
44 Seiten
12,95 DM / 6,80 €


Der Bär im großen blauen Haus nimmt Euch mit zu einer ganz besonderen Lesestunde. Denn mit dem Bär und seinen Freunden macht das Lesen Spaß. In kleinen Geschichten, die vor allem von ABC-Schützen schnell und durch die große Schrift einfach zu lesen sind, steht dabei eines im Vordergrund: Die Freundschaft. Der Bär, Tutter, Treelo, Ojo, Pip und Pop haben viel Spaß zusammen. Und das merken auch die Kids beim Schmökern. Frech und fröhlich wie die Figuren von Jim Henson begeistert das Buch wohl alle Erstleser.





Scheffler, Ursel
Piratenlissy





Baumhaus Verlag
ISBN: 3-8315-0245-5
132 Seiten
19.80 DM


Mit den Helden von Ursel Scheffler kann man Pferde stehlen. Auch mit Piratenlissy. Die Königstochter aus Pantalonien, die vom gefährlichen Kapitän Enterbeil entführt wird, findet schnell Gefallen am Piratenleben. Und meutert gegen den Käpt’n. Denn so kann sie ihren drei heiratswütigen Bräutigamen eins auswischen. Dazu entwirft sie einen interessanten Plan, um die Schiffe der drei Prinzen zu kapern. Doch leider war einer vor ihr da. Und natürlich folgen weitere Abenteuer, bis das Geld schließlich die Staatskasse des Königs saniert.
Ein fulminanter Abenteuerroman für Kids ist der Autorin da gelungen. Ein Mädchen, das manchmal lieber ein Junge sein möchte, als Heldin und viele Seeräuber um sie herum: Das heißt Spannung und Abenteuer bis zur letzten Seite. Frech und ohne groß Federlesens führen die Piraten ihr Leben. Das begeistert einfach. Kinderträume dürfen hier einfach wahr werden. Putz und Feudel noch mal.





Zurück zu Wolfgangs Kinderbuchtipps

powered in 0.03s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!